google-site-verification=MATUvJ1nwY5GKuLX8EjdCFViQJrtBPU_vySYB8HspkI
top of page
CBN Abrasive Sandpaper
CBN Sandpaper Sheet

Diamant CBN Schleifen Schleifschleifen Polierpapier kann gut auf Metalllegierungen, Titanlegierungen, Edelstahl, Hochtemperaturlegierungen und solchen Produkten mit hoher Härte geschliffen und poliert werden. Im Vergleich zu herkömmlichen Sandbändern zeichnet sich CBN Sanding Abrasive Grinding Polishing Paper durch eine hohe Schleifleistung, gute Verschleißfestigkeit, niedrige Schleiftemperatur, hohe Qualität, hohe Kosteneffizienz, wenig Staub und Lärm sowie ein günstiges Arbeitsumfeld aus.

Merkmale von CBN

1, Die Härte von CBN ist viel höher als gewöhnliche Schleifmittel. Insbesondere zur Verarbeitung von hoher Härte, Zähigkeit, hoher Temperatur, hoher Festigkeit, geringer Wärmeleitfähigkeit des Materials. Die Metallschleifrate von CBN beträgt das 10-fache des Diamanten.

2, CBN Schleifschleifleistung ist sehr ausgezeichnet, nicht nur in der Lage, schwer zu bearbeitende Materialien zu schleifen, die Produktionseffizienz zu verbessern, sondern auch dazu beizutragen, die Form und Größe der Werkstückpräzision streng zu kontrollieren und die Schleifqualität effektiv zu verbessern, signifikant zu verbessern das Schleifen der Oberflächenintegrität des Werkzeugs, wodurch die Dauerfestigkeit des Teils erhöht, die Lebensdauer verlängert und die Zuverlässigkeit erhöht wird.

3, CBN-Schleifschleifen hat einen geringeren Verschleiß, einen langen Zyklus, ein relativ hohes Schleifverhältnis und ein vernünftiges wirtschaftliches Ergebnis.

4, Die Form- und Größenänderung des CBN-Schleifmittels ist bei Verwendung extrem langsam, was für die CBN-CNC-Bearbeitung hochpräziser Teile besser geeignet ist.

5, es kann eine scharfe Schleifkraft für lange Zeit aufrechterhalten, so dass die Schleifkraft gering ist. Es ist besser für die Verbesserung der Genauigkeit von Teilen und Finish. und kann auch den Stromverbrauch von Werkzeugmaschinen reduzieren.

6, Die Schleiftemperatur ist niedrig, kann die Oberflächenqualität des Werkstücks stark verbessern, um Teile von Rissen, Verbrennungen, Gewebeveränderungen zu vermeiden, die Verarbeitung von Oberflächenspannung zu verbessern, es ist gut für die Verlängerung der Lebensdauer von Teilen.

7, gewöhnliche Schleifmittel produzieren viel Staub bei der Verwendung, es ist schädlich für die menschliche Gesundheit. Bei längerer Anwendung kommt es zu Silikose.

8. Körnung: 40 # -5000 #, Länge und Breite: Angepasst.

How to Buy
Request an Equipment  Quote
Ready to buy stuff from Flexible,Request a quote now.
Become a Delare
Becoming a Flexbile Authorized Dealer
Shop
Browse Parts and equpments on our store
Solution
Flexbile solutions to help you tackle any challenge
Reviews
Kommentare
Couldn’t Load Comments
It looks like there was a technical problem. Try reconnecting or refreshing the page.
Frequenstly Answer Qeustion

Q: What are the situations where diamonds are used as cutting tool?

Diamond excels in "hardness" and "heat diffusibility" as a cutting tool material. CBN, with hardness akin to that of diamond diamond is mainly used for cutting ferrous metal thanks to its lower reactivity than diamond with ferrous metal. Both materials can be polished to form "sharp cutting edge."

Q: What are the benefits of diamond tools?

Advantages. Diamond is one of the hardest natural materials on earth; much harder than corundum and silicon carbide. Diamond also has high strength, good wear resistance, and a low friction coefficient. So when used as an abrasive, it has many obvious advantages over many other common abrasives.

Q: How are diamond tools made?

High-quality Diamond cutting tools are manufactured with electrolytic iron powder where it acts as a part of the binder alloy and offers the specific arrangement of the diamond composites on to the surface of the tools.

Q: How do diamond tools work?

The actual grinding work is done by exposed diamond crystals that are held in place by the metal matrix or bond. Each diamond is supported by a bond tail which trails behind the diamond. While the blade rotates through the material, the exposed diamonds on the surface grind the material.

Q: How are diamond tools made?

High-quality Diamond cutting tools are manufactured with electrolytic iron powder where it acts as a part of the binder alloy and offers the specific arrangement of the diamond composites on to the surface of the tools.

Q: How are diamond tools made?

High-quality Diamond cutting tools are manufactured with electrolytic iron powder where it acts as a part of the binder alloy and offers the specific arrangement of the diamond composites on to the surface of the tools.

bottom of page