google-site-verification=MATUvJ1nwY5GKuLX8EjdCFViQJrtBPU_vySYB8HspkI
top of page

Flexible Diamond Abrasive Products Pioneer Manufacturer

Flexible Diamantschleifwerkzeuge wurden von unseren Ingenieuren entwickelt, um die lange Lebensdauer und das aggressive Schneiden von Diamanten mit nichtmetallischen Stoffen und festlichen Trägermaterialien mit Festigkeit und Flexibilität zu kombinieren. Dies macht es einfach, verschiedene harte Materialien wie Natur- und Synthetiksteine, Konstruktionen, Verbundwerkstoffe, superharte Beschichtungen, Keramik, Glas, Arbeitsabläufe, metallografisches und anderes Flachschleifen, Gewebe, Hardware und andere Hartmetalle auf wirtschaftliche Weise zu polieren und zu polieren haben Alternativen zu galvanisierten flexiblen Mustern, die besonders effektiv sind, wenn sie als Scheiben und Bänder für schnelle Entfernungsanwendungen verwendet werden. Diamantschleifbänder in allen Spezifikationen und Abmessungen für spezielle Anwendungen wie zentrumsloses Schleifen von Molybdänheizelementen. Flexible Diamantschleifbänder für spezielle Anwendungen wie z Unsere flexiblen Diamantschleifmittel wurden von unseren Ingenieuren entwickelt, um die lange Lebensdauer und die aggressive Schneidwirkung von Diamanten mit einem Stoffträger zu kombinieren, der Festigkeit und Flexibilität aufweist. Dies ermöglicht es Diamantwerkzeugen verschiedener Formen, eine breite Palette von harten Materialien wie Natur- und Synthetiksteinen, Glas, Keramik, Verbundwerkstoffen und Hartmetallen schnell und wirtschaftlich zu schleifen und zu polieren. Sie eignen sich hervorragend zum Schleifen, Formen oder Glätten von Kanten auf zähen oder spröden Oberflächen. Wir bieten eine Vielzahl flexibler Diamantprodukte an, darunter: Diamanthandpads, flexible Diamantschleifbänder, flexible Diamantschleifscheiben, Diamantschleifblock, Diamantschleifpapier, Diamantschleifplatten, diamantbeschichteter Schleifgürtel, harzgebundene Diamantgürtel und flexible Diamantschleifpad. Aufgrund ihrer Flexibilität eignen sich Diamant-Handpads hervorragend zum Glätten kleinerer und schwer zugänglicher Bereiche.
Bindung
Diamantschleif-Schleifband ist in galvanische Metallvernickelung und Harzbindung unterteilt, eine Harzbindung besteht ebenfalls aus flexiblem und hartem Typ.
Muster
Es gibt viele Schleifvorteile wie Schärfe, langlebiges, flexibles, trockenes oder nasses Schleifen für Diamantschleifband mit verschiedenen Mustern. Bitte wählen Sie je nach Bedarf unterschiedliche Designmuster.
Backing Base
Die Hauptmerkmale des Trägers sind Dicke, Weichheit, Temperaturbeständigkeit und einfaches schnelles Entfernen. Wählen Sie die Trägerbasis entsprechend dem zu schleifenden Material.
Großkreispunkt: Wird für Anwendungen verwendet, bei denen das Laden ein Problem darstellt. Nur 250um und 300um.
mittlerer Kreispunkt: 17 Pellets / Zoll für aggressive Schneidwirkung, verbesserten Kühlmittelfluss und erhöhte Späneentfernung
kleiner Kreispunkt: 25 Pellets / Zoll für die Oberflächen. Ermöglicht die schnellste Entfernung von Material auf sehr harten Materialien wie thermischer Spritzbeschichtung und Keramik

How to Buy
Request an Equipment  Quote
Ready to buy stuff from Flexible,Request a quote now.
Become a Delare
Becoming a Flexbile Authorized Dealer
Shop
Browse Parts and equpments on our store
Solution
Flexbile solutions to help you tackle any challenge
Reviews
Kommentare
Kommentare konnten nicht geladen werden
Es gab ein technisches Problem. Verbinde dich erneut oder aktualisiere die Seite.
Frequenstly Answer Qeustion

Q: What are the situations where diamonds are used as cutting tool?

Diamond excels in "hardness" and "heat diffusibility" as a cutting tool material. CBN, with hardness akin to that of diamond diamond is mainly used for cutting ferrous metal thanks to its lower reactivity than diamond with ferrous metal. Both materials can be polished to form "sharp cutting edge."

Q: What are the benefits of diamond tools?

Advantages. Diamond is one of the hardest natural materials on earth; much harder than corundum and silicon carbide. Diamond also has high strength, good wear resistance, and a low friction coefficient. So when used as an abrasive, it has many obvious advantages over many other common abrasives.

Q: How are diamond tools made?

High-quality Diamond cutting tools are manufactured with electrolytic iron powder where it acts as a part of the binder alloy and offers the specific arrangement of the diamond composites on to the surface of the tools.

Q: How do diamond tools work?

The actual grinding work is done by exposed diamond crystals that are held in place by the metal matrix or bond. Each diamond is supported by a bond tail which trails behind the diamond. While the blade rotates through the material, the exposed diamonds on the surface grind the material.

Q: How are diamond tools made?

High-quality Diamond cutting tools are manufactured with electrolytic iron powder where it acts as a part of the binder alloy and offers the specific arrangement of the diamond composites on to the surface of the tools.

Q: How are diamond tools made?

High-quality Diamond cutting tools are manufactured with electrolytic iron powder where it acts as a part of the binder alloy and offers the specific arrangement of the diamond composites on to the surface of the tools.

bottom of page